Die wunderschöne Fabrik, mit der wir zusammenarbeiten, befindet sich in Portugal.
Es ist schön, mit Leuten aus Portugal zusammenzuarbeiten. Sie sind zuverlässig, denken mit und nach langer Zusammenarbeit wird man zur Familie. Und sie sind sehr gastfreundlich.
Da es sich um eine kleine Fabrik handelt, kennt man nicht nur den Ansprechpartner, sondern auch die Leute, die in der Manufaktur sind. Vom Schneider und Näherinnen, die Leute die die Qualitätskontrolle durchführen, bis hin zur Logistik. Ich arbeite seit Jahren mit dieser kleinen Manufaktur zusammen, sie wissen wer ich bin und wie ich arbeite.

Die Fabrik in Portugal besteht seit über 30 Jahren und arbeitet auch für andere europäische Marken. Das finde ich besonders wichtig für die Schnittmacher, die kennen ja mittlerweile die Formen der europäischen Frau. Außerdem arbeitet die Fabrik mit mehreren nachhaltigen Marken. Das gefällt mir, weil es uns alle auf dem Laufenden hält und wir die neuesten Entwicklungen austauschen und voneinander lernen können.
Ich versuche auch ein paar Mal im Jahr die Fabrik zu besuchen. Es schafft Verbundenheit, den Näherinnen zuzusehen, wenn sie an unserem Produkt arbeiten. Ich versuche den Näherinnen meine Leidenschaft und Liebe für die Kreation schöner Produkte zu vermitteln. So fühlen sie den “Swan and the people-Vibe” wenn sie an unserem Kleid arbeiten!

Innovative Arbeitsmethode
Ich sage ihnen immer, dass Geschwindigkeit, Quantität und Margen für mich zweitrangig gegenüber Qualität sind. Das ist für die Näherinnen erstmal gewöhnungsbedürftig! Denn sie haben sich an die Masse und Geschwindigkeit gewöhnt, in der sie arbeiten müssen. Es ist auch sehr schön für sie, an einem schönen Produkt arbeiten zu können, vor allem, wenn sie auch die Zeit dafür bekommen. Lese hier mehr über Zeit.

Durch den intensiven Kontakt mit der Manufaktur in Portugal kann ich meine Leidenschaft und Liebe für das Produkt vermitteln.

Swan

Durch den intensiven Kontakt mit der Manufaktur in Portugal kann ich meine Leidenschaft und Liebe für das Produkt vermitteln.